Hardy Förster: Juror WINA 2020

Gründer und CEO, HMF Group (Germany)

Hardy Förster ist sowohl Gründer und CEO der hmf Group, als auch kreativer Kopf einer innovativen Agenturgruppe mit Fokus auf Produkt und Marke in der Region DACH und Standorten in Mannheim, Berlin und Zug (Schweiz).

Die Kunden der hmf Group sind vorwiegend international tätige Großunternehmen wie Bayer, John Deere, KCC, PPG, Reckitt Benckiser und Zentiva. Immer häufiger als Embedded Agency in die Konzernarchitektur integriert, entwickelt die hmf Group eng zusammen mit den Kunden medienübergreifende Lösungen, basierend auf folgenden Erfolgsfaktoren: Herzblut, Kreativität und
harte Arbeit.

Hardy Förster hat sein Studium der BWL an der Universität Mannheim als Texter und Konzeptioner für namhafte Agenturen finanziert. Nach Abschluss des Studiums im Jahr 2002 als Diplom Kaufmann (Schwerpunkte: Marketing, Controlling und Psychologie) entschied er sich bewusst für den Weg in die Selbständigkeit. Über kleine Umwege, verbunden mit hohen Lerneffekten, gründete er 2006 die hmf GmbH in Mannheim.

By |2020-02-21T12:04:43+00:00February 11th, 2020|News, News, news-destacadas|Comments Off on Hardy Förster: Juror WINA 2020